ESV Ingolstadt-Ringsee e.V.

Erstes Pokalspiel knapp gewonnen

|   Basketball

Der ESV Ingolstadt konnte sich heute knapp gegen SSV Schrobenhausen 2 durchsetzen (61:59). Ein spannendes Spiel bis zum Schluss. Die Schrobenhausener waren im ersten und zweiten Viertel knapp vorne (25:29). Erste im dritten Viertel übernahmen die Ingolstädter die Führung und konnten sich teilweise mit 8 Punkten absetzen. Im letzten Viertel wurde es nochmal knapp. Kurz vor Schluss hatten die Schrobenhausener die Nase vorn. Durch wichtige 3er von Nick L. und Torsten T. konnte man sich absetzen und hielt den Stand bis zum Schluss. Herzlichen Glückwunsch. Beste Werfer waren Lukas N. mit 21, Torsten T. mit 19, und Oliver H. mit 9 Punkten.

 

Zurück